Autismus Quergedacht: Das Buch
In diesem Buch beschreibe ich Autismus aus der Innensicht eines Autisten. Das Buch nimmt den Leser an die Hand und beschreibt anhand von Sprachbildern und Vergleichen das Leben mit Autismus. Dabei geht es nicht um den individuellen Autismus des Autors, sondern um die Unterschiede zwischen der Wahrnehmung und dem Alltag von Autisten und Nichtautisten.
7.179 €
6.500 € Fundingziel
129
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
14.06.2016

100 Sendungen verschickt. N#mmer kommt später

Aleksander Knauerhase
Aleksander Knauerhase1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,

ich habe heute Bücher signiert und verpackt. Es gingen 100 Dankeschönsendungen heute zur Post.
Die Bücher sollten bis zum kommenden Samstag (18.6.) bzw Montag (20.6) eigentlich bei Euch ankommen.
Folgende Dankeschöns konnte ich noch nicht verschicken:
1) Alles was in die Schweiz geht. Hier brauche ich noch Zollformulare/-Aufkleber
2) Alle Hardcoverausgaben. Diese sind leider noch nicht bei mir eingetroffen.
3) Jeder der ein Paket mit dem N#MMER Magazin ausgewählt hat: Ihr bekommt zweimal Post! Die aktuelle Ausgabe von N#MMER (Nr.4) wird verschickt sobald sie erschienen ist. Alle anderen Teile der Dankeschöns sind schon auf dem Weg zu Euch!

Ich wünsche Euch viel Spaß mit dem Buch und viele AHAs und OHOs :D

Viele Grüße

Aleksander

02.02.2015

Danke :)

Aleksander Knauerhase
Aleksander Knauerhase1 min Lesezeit