beendet

MITWIRKEN Matching-Fonds

100.000 €
Cofunding Budget
+ 25%
pro Unterstützung

Kampagnenerfolg

316.554 €
inkl. vergebenes Cofunding 45.878 €
12
Projekte
690
Unterstützer*innen
Bubblecrasher
Bildung
DE
Bubblecrasher
Raus aus der eigenen Bubble! Hier lernen Jugendliche, ins Gespräch mit Menschen zu kommen, die ganz anders denken! So gestalten sie eine bessere Welt!
367 € (7%) 3 Tage
Wähle Lebensqualität für Essen
Umwelt
DE
Wähle Lebensqualität für Essen
Die Kommunalwahl 2020 entscheidet über die Zukunft unserer Städte - auch in Essen. Gute Klimapolititk sichert Lebensqualität, Entwicklung und Teilhabe
14.835 € (185%) erfolgreich

FAQ

WIE LAUTEN DIE TEILNAHMEBEDINGUNGEN?

Euer Projekt:

  • wurde im März für den Crowdfunding Contest von MITWIRKEN ausgewählt, verfolgt somit die Ziele des Programms MITWIRKEN und ist einem der MITWIRKEN Handlungsfelder (Partizipation Partizipation gestalten, Dialog anregen, Vielfalt stärken, Teilhabe ermöglichen, Transparenz schaffen, Demokratie vermitteln) zuzuordnen.
  • ist gemeinnützig (z. B. Gemeinnütziger Verein, gGmbH, gUG).
  • wird innerhalb Deutschlands umgesetzt.
  • befindet sich in der aktiven Planungs- oder Umsetzungsphase und hat noch eine Laufzeit von mindestens einem Jahr.

Ihr als Teilnehmende

  • seid bereit, im Rahmen unseres Matching-Fonds eine neue Crowdfunding-Kampagne auf Startnext zu entwickeln und umzusetzen (Aktionslaufzeit: 24. Juni 2020, 12:00 Uhr bis 14. Oktober 2020, 12:00 Uhr).
  • strebt ein Fundingziel von mindestens 3.000 Euro an.
  • seid bereit, eine Annahmeerklärung zu unterschreiben, in der ihr zusichert, die eingenommenen Gelder vollständig und projektgebunden einzusetzen.
  • meldet euch unter www.jetzt-mitwirken.de/matching-fonds verbindlich zur Teilnahme an.

Hinweise zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mit der Anmeldung zum MITWIRKEN Matching-Fonds willigt ihr ein, in geeigneter Weise in allen projektbezogenen Medien (Printmedien, Webseite, Social Media, Newsletter, Flyer etc.) auf die Teilnahme am MITWIRKEN Matching-Fonds der Hertie-Stiftung hinzuweisen. Dafür wird die Hertie-Stiftung euch ein Siegel zur Einbindung in diese Medien zur Verfügung stellen. Das Siegel kann auf unbegrenzte Zeit auf euren Projekt-Kanälen genutzt und mit der Website von MITWIRKEN verlinkt werden.

Die Hertie-Stiftung wird unter Bezug auf die teilnehmenden Projekte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum MITWIRKEN Matching-Fonds durchführen. Hierfür stellt ihr Zitate, Fotos, Videos und sonstiges interessantes Material über euer Projekt zur Verarbeitung und Veröffentlichung durch die Hertie-Stiftung zur Verfügung. Mit eurer Anmeldung verpflichtet ihr euch außerdem, sicherzustellen, dass die abgebildeten Personen in die Verarbeitung und Veröffentlichung der Materialien durch die Hertie-Stiftung eingewilligt haben. Wir stellen euch bei Bedarf gerne entsprechende Einwilligungserklärungen zur Verfügung.

Die Programmsprache ist Deutsch.

Datenschutzhinweise
Informationen zum Datenschutz findet ihr unter www.jetzt-mitwirken.de/datenschutzerklaerung bzw. www.ghst.de/datenschutz. Unser Datenschutzbeauftragter ist erreichbar unter [email protected]

Sonstige Hinweise
Projektstarter und -starterinnen, die unerlaubte Hilfsmittel verwenden und/oder sonst versuchen, durch Manipulation ihre Förderchancen zu erhöhen und/oder andere Vorteile zu erlangen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Wurde aufgrund derartiger Einflussnahme eine Förderung erlangt, können diese auch nachträglich aberkannt und/oder zurückgefordert werden. Rechtliche Schritte in Zusammenhang mit einer Manipulation oder einem Missbrauch bleiben vorbehalten. Ein Rechtsanspruch auf die Förderung besteht nicht.

Für die Teilnahme am Matching-Fonds von MITWIRKEN besteht kein Rechtsanspruch. Für den MITWIRKEN Matching-Fonds gelten die Richtlinien und Nutzungsbedingungen und die Starterbedingungen von Startnext.

GIBT ES PROJEKTE, DIE VON DER TEILNAHME AUSGESCHLOSSEN SIND?

Ja. Von der Teilnahme am MITWIRKEN Matching-Fonds sind Projekte ausgeschlossen, die nicht gemeinnützig sind. Die Gemeinnützigkeit wird vor Aufnahme in den Matching-Fonds durch Vorlage eines aktuellen Freistellungsbescheids geprüft.

WIE ERFOLGT DIE VERGABE DER GELDER AUS DEM MITWIRKEN MATCHING-FONDS?
  • Das Matching der ausgewählten Projekte erfolgt nach dem Modus 1:4 d.h. für 10 Euro-Unterstützung der Crowd erhält das Projekt 2,50 Euro (25%) aus dem Matching Fonds.
  • Die Förderung pro Unterstützung gilt ab dem Zeitpunkt der Aufnahmebestätigung in den MITWIRKEN Matching-Fonds auf Startnext, und nicht rückwirkend auf bereits bestehende Unterstützungen.
  • Um die Förderung aus dem Matching Fonds zu erhalten, müssen die Projekte die Finanzierungsphase erfolgreich abgeschlossen haben, d. h. das angestrebte erste Fundingsziel (3.000 Euro) erreicht haben.
  • Es gibt eine maximale Förderung pro Projekt aus dem Matching-Fonds in Höhe von 10.000 Euro.
  • Solange der Fördertopf gefüllt ist, können gemeinnützige MITWIRKEN-Projekte teilnehmen.
  • Entscheidet sich ein Projekt, seine Kampagne über die Laufzeit des Matching-Fonds hinaus zu verlängern, so erhält es ab diesem Zeitpunkt kein Co-Funding mehr.
Mehr anzeigen

Über uns

Alle Projekte der Page anzeigen

Kooperationen

Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Die Arbeit der Hertie-Stiftung konzentriert sich auf zwei Leitthemen: Gehirn erforschen und Demokratie stärken. Die Projekte der Stiftung setzen modellhafte Impulse innerhalb dieser Themen.