Crowdfunding beendet
Als die Pianistin Kyra Steckeweh eines Tages feststellte, dass ihr Repertoire nur aus Musik von Männern besteht begann sie nach Werken von Komponistinnen zu suchen. Ihre Recherche in Bibliotheken und Archiven förderte eine Vielzahl beeindruckender Werke zutage. Mit dem Film möchte sie nun auch „hinter die Noten“ schauen: welche Widerstände mussten diese Frauen im 19. und frühen 20 Jahrhundert überwinden? Warum hört man ihre Werke auch heute fast nie in Konzerten?
10.016 €
Fundingsumme
99
Unterstütz­er:innen
10.01.2018

Unsere UnterstützerInnen sind online

Tim van Beveren + Kyra Steckeweh
Tim van Beveren + Kyra Steckeweh1 min Lesezeit

Auf der Internetseite zum Film haben wir die UnterstützerInnen des Projekts nunmehr auch namentlich aufgeführt. Es ist eine sehr imposante Liste geworden, was uns alle sehr freut.

Siehe: http://komponistinnen.com/ueber-uns/sponsoren/

Das Crowdfunding läuft noch weitere vier Tage und da unser erstes Finanzziel erreicht wurde kommt jetzt jeder zusätzliche Euro dem Projekt auf jeden Fall zu Gute. Also bitte: teilt den Aufruf und sprecht möglichst viele Bekannte, Verwandte oder Kolleginnen und Kollegen doch auch direkt an sich doch ebenfalls zu beteiligen. Jeder Euro zählt !

12.01.2018

Endspurt

Tim van Beveren + Kyra Steckeweh
Tim van Beveren + Kyra Steckeweh1 min Lesezeit
09.01.2018

WOW !

Tim van Beveren + Kyra Steckeweh
Tim van Beveren + Kyra Steckeweh1 min Lesezeit
28.12.2017

Wenn...

Tim van Beveren + Kyra Steckeweh
Tim van Beveren + Kyra Steckeweh1 min Lesezeit
Teilen
Komponistinnen
www.startnext.com