Crowdfunding finished
Deckname Jenny - (Eine) Geschichte wird Film
DECKNAME JENNY ("ALIAS JENNY") is a film project initiated by the self-organized film school filmArche. Together with committed and authentic actors, activists and many other, we want to tell a story about radical social resistance – with elements of a political thriller, but close to reality. To be able to make this important film we need quite an amount of money. There's technical equipment, catering, gas and other stuff we have to buy. This is why we need YOUR support!
13,179 €
Fundingsum
98
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater "This was a remarkable round of crowd financing."
04.09.2016

Und noch ein paar Fotos von der Demo

hanna Löwe
hanna Löwe1 min Lesezeit

...und unserem "Deckname Jenny Block". Wir haben über 2000 Flyer dort verteilt und für den Film geworben. Und vor Ort eine szene gedreht.

Ingesamt haben wir an die 5000 Flyer im Umlauf gebracht die für den Film werben. Die Crowdfundingkampagne schleppt sich zwar leider, aber wir werden die noch erfolgreich zuende bringen. Wir haben ja angefangen zu drehen , ohne das Geld schon sicher in der Tasche zu haben.
Nun sind es noch fünf Tage bis zum Ende der Kampagne. Egal, wir kriegen das hin. Eure Unterstützung wird nicht umsonst gewesen sein,.. Regieehrenwort


Viel Spass mit den Demofotos...
Kameramann Christan und Jane von der Regieassistenz und das "Deckname Jenny Blöckchen" auf der Demo...Mal ganz eng, mal auseinandergezogen. Wir waren so um die 20 bis 30 Menschen...

Legal notice
filmArche e.V.
Lahnstr. 25
12055 Berlin Deutschland

St.-Nr.: 27/665/60968
Vereinsregister
VR 21787 B
Amtsgericht Charlottenburg