<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Belina galt mit ihrem folkloristischen Repertoire als Brückenbauerin zwischen den Völkern und Kulturen. Mit dem Gitarristen Siegfried Behrend reiste sie in den 60er-Jahren um die Welt und setzte sich trotz traumatischer Erlebnisse in der NS-Zeit für Toleranz und Gleichberechtigung zwischen Deutschen, Juden und den anderen Völkern ein. Ihr Bestreben, zu verbinden und zu vermitteln, war vorbildlich und mutig und ist heute mit Kriegen, Rassismus und Flüchtlingsströmen von brennender Aktualität.
31.820 €
60.000 € 2. Fundingziel
118
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Crowdfunding Berlin
29.09.19, 11:30 Marc Boettcher

Liebe Unterstützer, dank Euch/Ihnen konnte das Crowdfunding erfolgreich abgeschlossen werden. Wir können nun den Fokus auf die Fertigstellung des Filmes richten, weitere Förderer und Mitstreiter gewinnen und uns ganz dem Thema BELINA - MUSIC FOR PEACE widmen. Die bereits verfügbaren DANKESCHÖNs werden in den nächsten Tagen verschickt und all den anderen möchten wir für ihren "freien Betrag" danken. Wir halten Euch/Sie auf dem Laufenden und freuen uns schon jetzt auf die Premiere im nächsten Jahr!